Termine 2021 werden noch bekannt gegeben.

Seminar

 Einarbeitung des Jagdgehilfen 

 

"Vor und nach dem Schuß"

 

Seminar - ganztägig

 

Theorie: 3 Stunden

 - Grundausbildung des Jagdhundes

 - Einarbeitung (Übungsfährten, Verleitung usw.)

 - Erschwernisse, Probleme, Lösungen

 - Entstehung und Zusammensetzung der Krankfährte

 - Ausrüstung (Hundeführer, Jagdhund)

 - und vieles mehr

 

Praxis: (Im Revier) 3 Stunden

 - praktische Beispiele

 - Legen von Übungsfährten

 - Deuten der Pirschzeichen

 - Ausarbeiten von Schweißfährten

 

 

  

- Weiter Angebote -


Seminar


 

Seminar - ganztägig

 

 

Vorbereitung auf die Brauchbarkeitsprüfung alle Bundesländer

Vorbereitung auf die HZP

Vorbereitung auf die VGP

 

Teilnehmer: mindestens 6 Gespanne 

 

Auf Wunsch vor Ort in einem geeigneten Revier.

Preis und Termin auf Anfrage

        

                                                                                        

 


Themenabend


"Erste Hilfe am Hund"

Was ist im Notfall zu tun?

Allgemeine Verhaltenhinweise

 

" Ausdrucksverhalten des Hundes"

 

Um mit dem Hund kommunizieren zu können, ist es wichtig ihn zu verstehen.

Kommunikation - Grundlage einer Beziehung.

Der Hund zeigt seine momentanen Empfindungen, Bedürfnisse und Absichten über seine Körpersprache. 

Die Körpersprache des Hundes zu begreifen, um dann den eigenen Hund besser lesen zu können. 

Droht der Hund gerade, imponiert er, zeigt er Angst, Demut, aktive- oder passive Unterwerfung